TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1214)

Beiträge & Podcasts

19.07.2012 von Mechthild Dortmund | Autor: radioflora_2012_07_19_Do_21 | Zeit: 19 Minuten

No Border Camp en Colonia y Düsseldorf

Hasta el 22 de julio se llevan a cabo unas jornadas contra las fronteras, contra la xenofobia cotidiana, el racismo institucional y las deportaciones y por el respeto a los derechos de los y las refugiad@s en Alemania y Europa. Informan dos activistas antiracistas.

Jetzt anhören

28.11.2011 | Autor: Malalai Joya (Referentin), Bearbeitg. Sylvia Schmidt /radio flora, Friedensbüro Hannover | Zeit: 65 Minuten

"Die Sicherheit Afghanistans wird in Deutschland beschlossen.". - Petersberg II und Veranstaltungen der Friedensbewegung. Malalai Joya aus Afghanistan am 24.11.2011 in Hannover

Die gewählte, aber von der Karzai-Regierung gesperrte Politikerin darf nicht normal leben. Ihr Land Afghanistan wird nicht in Ruhe gelassen und findet auch innen keinen Frieden. Wütend, aber begründet, spricht Joya über Petersberg I und II, USA, NATO, Hamid Karzai, Hunger, Not, Streubomben und Weißen Phosphor, Geostrategie, Konzerne, Supermächte, Lügen, Kriegsherren, Drogenbarone, Frauen in Afghanistan, Taliban - und einen demokratischen, afghanischen Frühling, den sie erhofft und für den es Anzeichen gibt. Das afghanische Volk kann seine Probleme lösen, und braucht dafür Solidarität, nicht Krieg, nach Ansicht Joyas und der Menschen, die sie vertritt. afghanistanprotest.de und malalaijoya.com

Jetzt anhören

13.11.2011 von Kay Pabst | Autor: Friedensbüro Hannover u. Sylvia Schmidt, radio flora | Zeit: 25 Minuten

Afghanistan-Konferenz Petersberg II Dez. in Bonn - gleichzeitig Proteste und Konferenzen der Friedensbewegung

Auf dem Petersberg soll in diesem Jahr die Verantwortung an die Regierung Hamid Karsai übergeben werden, die als korrupt gilt und milliardenschwer in Drogengeschäfte verstrickt ist. NGO's wie die Grünhelme haben wegen dieser Regierung aufgegeben, Rupert Neudeck sagte gegenüber der Deutschen Welle, die Regierung täte nichts für ihr Volk, Afghanistan befindet sich laut Neudeck in einem Zustand des Krieges und der Anarchie. Schon jetzt finden im Vorfeld von Petersberg II Veranstaltungen der Friedensbewegung statt. Weitere Informationen www.afghanistanprotest.de und für Hannover www.frieden-hannover.de

Jetzt anhören

29.11.2010 von Hubert Brieden | Autor: Hubert Brieden | Zeit: 57 Minuten

Der Krieg und die aktuelle Situation in Afghanistan -Vortrag von Dr. Matin Baraki, Universität Marburg (Sachverständiger für Afghanistan)

Seit langem befasst sich Dr. Matin Baraki mit der Situation in seinem Herkunftsland Afghanistan. Insbesondere untersuchte er die Geschichte der Beziehungen zwischen Deutschland und Afghanistan. In einer umfangreichen Studie analysierte er die weitgehend gescheiterten entwicklungspolitischen Projekte der Bundesrepublik Deutschland in diesem geostrategisch wichtigen, rohstoffreichen zentralasiatischen Land. In den letzten Jahren beschäftigte sich Baraki, der sich regelmäßig in Afghanistan aufhält, insbesondere mit den verheerenden Auswirkungen des Krieges für die afghanische Zivilbevölkerung. Auch in diesem Jahr konnte er sich einen Einddruck von der aktuellen Sitauation machen. Wikipedia schreibt über den Referenten: Matin Baraki (* 1947 in Schinah bei Kabul, Afghanistan) ist ein deutsch-afghanischer Politologe und Dolmetscher. Er studierte in Kabul Pädagogik und arbeitete als Lehrer. 1974 ging er in die Bundesrepublik Deutschland und promovierte 1995 an der Philipps-Universität Marburg. Er nahm danach als Politikwissenschaftler Lehraufträge für Internationale Politik an den Universitäten Marburg, Gießen, Kassel und Münster wahr. Baraki publiziert über den Mittleren Osten sowie Zentralasien in Büchern sowie Zeitschriften und Zeitungen Deutschlands und der Schweiz. Leicht gekürzter Mitschnitt einer Veranstaltung in Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) am 11.11.2010.

Jetzt anhören

15.08.2010 von Redaktion | Autor: Sylvia Schmidt (Special Effects: Charly Braun, Ulric h Zerwinsky), Sprecher: Charly Braun | Zeit: 5 Minuten

radio flora Sport-News - Deutschland - Afghanistan: Muttis Lieblinge ./. Taliban Best Boys

ohne Kommentar!

Jetzt anhören

15.08.2010 von Redaktion | Autor: Sylvia Schmidt (Sprecher: Jürgen Beltermann) | Zeit: 2 Minuten

radio flora - Nachrichten: Afghanistan wird am Schwarzwald verteidigt!

Leute, es wird ernst!

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts