TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1219)

Beiträge & Podcasts

22.03.2010 von Redaktion | Autor: Hubert Brieden, Helge Kister | Zeit: 28 Minuten

Hannover-Linden: Mordermittlungen, Massengentests und Überwachungsstaat

In der Silvesternacht 2010 oder an den Tagen danach wurde in Linden eine Frau ermordet.Der Täter wurde bis heute nicht gefasst Jetzt beginnt die Kripo mit Massengentests von Männern (nicht nur) aus Linden. Wer garantiert, dass die Daten gelöscht werden? Wer kontrolliert die Löschung? Die von den Gentests Betroffenen fühlen sich vielfach einem Generalverdacht ausgesetzt. Gehen sie zum Gentest, wissen sie nicht, was mit ihren Daten geschieht. Verweigern die den Test wegen der unzureichenden Datenkontrolle, geraten sie in den Verdacht, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. Ein Gespräch mit Helge Kister.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts