TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1303)

Beiträge & Podcasts

30.10.2017 von Redaktion | Zeit: 11 Minuten

Praktische Bedeutung der bürgerlichen Freiheiten für den Protest

Was bedeuten die bürgerlichen Freiheiten (Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit…) in der Protest-Praxis?

Hierzu einige Erfahrungen, die im Rahmen des Kleingartenprotestes in Hannover gesammelt wurden.

Was bringt es sich an die Gesetze zu halten? Ist das ein Vorteil für die Protestbewegung?

G20-Protest als ermutigendes Beispiel dafür, dass Protest gegen die Staatsmacht möglich ist...

Jetzt anhören

30.10.2017 von Redaktion | Zeit: 5 Minuten

Alternativen zu autoritären Strukturen

Wie kann eine Alternative zu den obrigkeitsorientierten Strukturen aussehen?

Diskussion am konkreten am Beispiel einer Kleingartenkolonie.

Jetzt anhören

30.10.2017 von Redaktion | Zeit: 5 Minuten

Reflektion zum Kleingartenprotest

Was spielt Angst für eine Rolle beim Protest?

Was hat die Bebauung von Kleingartenflächen mit Gentrifizierung (Verdrängung von armen Menschen) zu tun?

Wem gehört die Stadt?

Demokratische Strukturen bieten häufig Bürgerbeteiligung an. Beteiligung als Farce, um die gefällten Entscheidungen zu kaschieren und den betroffenen Bürger*Innen das Gefühl zu geben, sie könnten mitentscheiden.

Jetzt anhören

30.10.2017 von Redaktion | Zeit: 5 Minuten

Kleingartenprotest Hannover - Aktion für Anwohner*Innen

Ende Juli 2017 wurde ein Eckgarten in Hannover zum Anlaufpunkt für Anwohner*Innen aus der Nachbarschaft. Dort haben sich viele solidarisch mit dem Kleingartenprotest gezeigt, der sich gegen das geplante Bauvorhaben der Stadt Hannover richtet.

In dem Interview wird die Aktion an sich reflektiert. Außerdem werden auch grundsätzliche Fragen angeschnitten, wie z.B.: welche Bedeutung die Kleingärten für die Umwelt haben?

Stichwort globale Erwärmung...

Jetzt anhören

07.08.2017 von Hossein Naghipour | Zeit: 58 Minuten

Der Iran innenpolitische und außenpolitische Situation

 Droht im mittleren Osten ein Krieg?

Im Rahmen des Friedenspolitischen Arbeitskreises des Friedensbüros fand am Dienstag, dem 1.8.2017 19.00 im Pavillon eine Informations- und Diskussionsveranstaltung statt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem Iran, aber die innen- und außenpolitische Situation im Iran wurde gleichzeitig in den Gesamtkontext des Mittleren Ostens eingebettet. Referat: Mohsen und Bruhild; Persönliche Ergänzung und Einordnung politischer Erfahrung von Anwesenden iranischer Herkunft: Mehrnusch, Maryam, Farkhode und Hossein

Jetzt anhören

18.03.2017 von Hossein Naghipour | Zeit: 1 Minute

Newroz der Freiheit – gemeinsam in Hannover

Kurdische Organisationen aus dem Iran, Irak, Syrien und der Türkei rufen

zusammen mit anderen zum ersten gemeinsamen Newroz-Fest in Hannover am

20.03.2017 und 25.03.2017 auf.

Jetzt anhören

17.02.2017 von Hossein Naghipour

Flucht aus der Türkei

Erdogans Kampf gegen die Demokratie

Eine Gemeinsame Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen und des GEW Bezirksverbandes Hannover in Zusammenarbeit mit NAV-DEM Hannover die am 8. Februar in DGB-Haus in Hannover statt fand. Es wurde über die aktuelle Situation in der Türkei berichtet und Möglichkeiten des Widerstands gegen das diktatorische Regime diskutiert.

Die Gäste:

Sakine Esen Yılmaz, ehem. Generalsekretärin der türkischen Bildungsgewerkschaft Egitem Sen, die nach Deutschland geflüchtet ist und Asyl beantragt hat

Herbert Schmalstieg, Freundeskreis Hannover-Diyarbakir

Moderation:

Isabel Rojas-Castaneda

Maren Kaminski

Übersetzung: Süleyman Artes

Mitschnitt: Radioflora Hossein Naghipour

Jetzt anhören

15.02.2017 von Hossein Naghipour

Die aktuelle politische Lage in der Türkei und in Rojava

Ein Überblick über die aktuelle politische Lage in der Türkei und in Rojava, Gespräch mit Yildis Deniz  und Juergen Wessling von dem gemeinnützigen Zentrum von KurdInnen in Hannover e.V

Jetzt anhören

23.06.2016 | Zeit: 20 Minuten

Situation geflüchteter Frauen

Geflüchtete Frauen sind mit besonderen Schwierigkeiten in Deutschland konfrontiert...

Jetzt anhören

23.06.2016 | Autor: FLORETTA | Zeit: 8 Minuten

Niedersachsen Technikum

Das Niedersachsen Technikum ist ein Programm für Mädchen und Frauen, die überlegen einen technischen Studiengang zu beginnen.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts