Warning: Illegal string offset 'value' in /var/www/contao/contao/tl_files/crossbrowsers/php/konfig.php on line 4
#0 /var/www/contao/contao/tl_files/crossbrowsers/php/konfig.php(4): __error(2, 'Illegal string ...', '/var/www/contao...', 4, Array)
#1 /var/www/contao/contao/templates/fe_page.tpl(23): include_once('/var/www/contao...')
#2 /var/www/contao/contao/system/libraries/Template.php(186): include('/var/www/contao...')
#3 /var/www/contao/contao/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(49): Template->parse()
#4 /var/www/contao/contao/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(103): FrontendTemplate->parse()
#5 /var/www/contao/contao/system/modules/frontend/PageRegular.php(142): FrontendTemplate->output()
#6 /var/www/contao/contao/index.php(198): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
#7 /var/www/contao/contao/index.php(333): Index->run()
#8 {main}

TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1219)

Beiträge & Podcasts

14.01.2013 von Mechthild Dortmund

Statement kurdischer Studierender aus Berlin zur Ermordung der kurdischer Aktivistinnen Sakine Cansiz, Fidan Dogan und Leyla Söylemez

In den Räumen des Kurdischen Informationsbüros nahe dem Pariser Nordbahnhof wurden in der Nacht des 9. Januar 2013 drei kurdische Aktivistinnen ermordet: Sakine Cansiz, Fidan Dogan und Leyla Söylemez. Sie wurden mit gezielten Schüssen in Kopf und Bauch regelrecht hingerichtet. Das Massaker fand vor dem Hintergrund möglicher Friedensgespräche zwischen der türkischen Regierung und dem PKK-Vorsitzenden Öcalan statt und es konnte geschehen, obwohl das Kurdische Informationsbüro höchstwahrscheinlich rund um die Uhr von der französischen politischen Polizei observiert wird. Auf der 18. Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin gaben kurdische StudentInnen dazu eine Erklärung ab.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts