TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1218)

Beiträge & Podcasts

26.09.2010 von Redaktion | Autor: Fredi | Autor: Andreas Müller | Zeit: 22 Minuten

Interview mit den Regisseuren zum Ende der Republik freies Wendland

Eine Art Fazit der Republik freies Wendland, reaktiviert von Florian Fidler und Aljoscha Bergrich, den Regisseuren des Stückes.

Jetzt anhören

23.09.2010 von Kay Pabst | Autor: Andreas Müller | Zeit: 4 Minuten

Fraktionschef Trittin wird mit Torte beworfen

Die Emotionen sind schon hoch geschlagen, was das Theaterprojekt „Freie Republik Wendland – reaktiviert“ betrifft. Der Landtagsabgeordenete und Vorsitzende der CDU Kreisverband Hannover Stadt, Dirk Toepffer fordert, dass das Staatstheater gefälligst kein Geld für solche Experimente ausgeben soll und nun dies. Bei einer Podiumsdiskussion die am Mittwoch den 22. September abends statt fand, wurde der Fraktionschef von Bündnis90 / Die Grünen mit einer Torte beworfen. Doch damit nicht genug. Eine Streifenwagenbesatzung, die sich gerade auf Streife befand, wurde schaltete sich ein und es wurde fieberhaft nach dem Täter gefahndet. Andreas Müller mit den Einzelheiten:

Jetzt anhören

20.09.2010 von Redaktion | Autor: Ardischir | Zeit: 19 Minuten

Reaktiviert - Interview mit Kerstin Rudek von der BI Umweltschutz Lüchow-Dannenberg

Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken, die Aufhebung des Moratoriums und der erneute Castortransport nach Gorleben Nach der Verhandlung zwischen Bundesregierung und Atomkonzernen sollen die 17 Atomkraftwerke durchschnittlich 12 Jahre länger laufen. Die unkontrollierbare Gefahr der Atommeiler, die erhöhte Atommüllproduktion, die nicht existierende Atommüllendlagerung, die hohe Krebsrate in der Umgebung der AKW`s und nicht zuletzt die Vernichtung der Lebensgrundlagen durch den Uranabbau in den Ländern mit Uranminen wird bei diesem Vorhaben unmissverständlich ignoriert. Nach der Aufhebung des Moratoriums will die Bundesregierung den als Atommüllendlager geologisch nicht geeignete Satzstock Gorleben „weitererkunden“, wie sie behauptet. Laut Informationen der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg werden 11 Castoren am ersten Novemberwochenende ins Wendland rollen. Der Widerstand gegen den Castortransport wird dieses Jahr noch kraftvoller sein. Ein Gespräch mit Kerstin Rudek der Vorsitzendn der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg.

Jetzt anhören

19.09.2010 von Redaktion | Autor: Ardischir | Zeit: 7 Minuten

Reaktiviert - Interview mit SchülerInnen

Ca. 40 SchülerInnen leben in der Republik freies Wendland reaktiviert. Ardischir hat sie am zweiten Tag des bestehens interviewt.

Jetzt anhören

19.09.2010 von Redaktion | Autor: Ardischir | Zeit: 8 Minuten

Reaktiviert - Interview mit Steff über die Workshops

Im Interview: Steff, über die Workshops und Aktivitäten, die am Ballhof stattfinden.

Jetzt anhören

19.09.2010 von Redaktion | Autor: fredi | Zeit: 5 Minuten

Reaktiviert - Interview mit Wam Kat über Berlin und früher

Wam Kat war schon Bewohner der Republik freies Wendland vor 30 Jahren. Inzwischen kocht er mit dem niederländischen Kochkollektiv Rampenplan und geht gegen Atomkraft demonstrieren. Wir fragten ihn zu seinen Eindrücken von der Antiatomdemo am 18.9.

Jetzt anhören

19.09.2010 von Redaktion | Autor: Andreas Müller | Zeit: 8 Minuten

Reaktiviert - Interview mit den Regisseuren des 'Stückes'

Aljoscha Bergrich ist das Ministerium für Wissenschaft, Florian Fiedler das Ministerium für Kultur in der Republik freies Wendland - reaktiviert die diese Woche auf dem Ballhof stattfindet. Die beiden im Interview mit radioflora.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts