TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Report zur Qualität betrieblicher Ausbildung - DGB-Jugend Nds.-Bremen

08.12.2016 von Charly Braun

Jedes Jahr gibt die DGB-Gewerkschaftsjugend einen Ausbildungsreport heraus, der die Qualität der dualen Berufsausbildung (Betrieb und Berufsschule) beschreibt. Die Studie 2016 für Niedersachsen-Bremen basiert auf Angaben von 1635 Auszubildenden aus 16 der 25 meist gewählten Ausbildungsberufe. Die Befragung erfolgte schriftlich im Rahmen der Berufsschularbeit der DGB-Jugend. Befragt wurden Azubis aus allen Ausbildungsjahren und aus Betrieben unterschiedlicher Größe. Im Hotel- und Gaststättengewerbe sieht's wie immer besonders übel aus mit Überstunden, ausbildungsfremden Tätigkeiten und psychischer Belastung der Auszubildenden. Ein Interview mit DGB-Bezirksjugendsekretär Ruben Eick.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature