TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

 

Zum Tod der politischen Aktivistin Alex

01.07.2014 von Wolfgang Lettow

„Es gibt keine schönere Aufgabe als für die Befreiung der Menschen zu kämpfen.“
(Alexandra Kiss)
Alexandra Kiss hat sich am 2. Juni 2014 auf tragische Weise das Leben genommen. Alex, Mitbeschuldigte im derzeit laufenden "RAZ-Verfahren", war in politischen Strukturen wie dem „Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen,“ „Gefangenen Info“, „Zusammen Kämpfen“ und der „Soligruppe zum RAZ-Verfahren“ aktiv.
Am Samstag, den 5. Juli 2014 findet um 16 Uhr in dem Volkskulturhaus (Voltastraße 14, U14 Haltestelle Mühlstelg) Stuttgart Bad-Cannstatt eine Gedenkveranstaltung für Alex statt.
Weitere Infos: political-prisoners.net

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 
Audiodateienlizenz

Audiodateien, Lizenz

Alle Audiodateien, die auf dieser Seite angeboten werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz: Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland, Delails dieser Lizenz sind einzusehen unter creativecommons.org

tl_files/Redaktion/Allgemein/Bilder/lizenz.png

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License.

Urheberrechtsverstoß

Wenn Sie Beiträge finden, bei denen Sie einen Urheberrechtsverstoß vermuten, melden Sie dies bitte umgehend bei uns über den Navigationspunkt Kontakt. Vielen Dank

 
radio flora > Beiträge & Podcasts > Griechenland_feature