192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

Background

Breites Bündnis Bunt statt Braun gegen NPD-Aufmarsch in Hannover und gegen Bedrohung von Journalisten, Pressefreiheit und Demokratie

Jo Schrader November 21, 2019

in Hannover plant die NPD am kommenden Samstag 23.11.2019 einen Aufmarsch  gegen Journalisten, Pressefreiheit und Demokratie

„Rache für Karl“

Gemeint ist Karl Münter, ein Kriegsverbrecher und SS-Mann.

Bedroht werden aktive Journalist*Innen, die sich gegen Rechtsextreme und für Demokratie einsetzen.

Gegen den Aufmarsch formiert sich mit Gegendemos ein Bündnis „Bunt statt Braun“

Hierzu hat das o-ton-team einen Beitrag erstellt… (Jo Schrader)

Download

von Links nach rechts:

Lothar Pollähne, Bezirksbürgermeister der hannoverschen Südstadt

André Aden, Journalist

Werner Preissner, Vorsitzender des DGB Kreisverbandes der Region Hannover

Insa Becker-Wook, Sprecherin des Hannoverschen Stadtkirchenverbandes

Matthias Görn, Vorsitzender Freundeskreis Hannover

Matthias Büschking, Pressesprecher Verdi Niedersachsen

 von Links nach rechts

Lothar Pollähne, Bezirksbürgermeister der hannoverschen Südstadt

Matthias Büschking, Pressesprecher Verdi Niedersachsen

Werner Preissner, Vorsitzender des DGB Kreisverbandes der Region Hannover

Insa Becker-Wook, Sprecherin des Hannoverschen Stadtkirchenverbandes

Matthias Görn, Vorsitzender Freundeskreis Hannover

1,103 Besucher Gesamt, 1 Besucher Heute