Rheinmetall entwaffnen: Camp und Demo geplant

Charly Braun

„Krieg beginnt hier“ sind sich 40 GruppenvertreterInnen verschiedener sozialer Bewegungen aus Norddeutschland sicher. Mit „hier“ sind die Rheinmetall-Rüstungsfabriken in Unterlüß in der Lüneburger Heide gemeint. Weltweit sind Waffen aus Deutschland am Morden beteiligt. Und das ist nicht nur der Angriff der türkischen Erdogan-Regierung auf Afrin.
Vom 29.4. bis 4.9.18 wird in Unterlüß ein Camp stattfinden mit workshops, Vorträgen und Aktionen. Höhepunkt wird eine Demonstration am Sonntag 2.9.18 ab Bahnhof Unterlüß sein. Alles Weitere steht in www.rheinmetallentwaffnen.noblogs.org


192 kBit/s

Radio Flora

Current track
Title
Artist

Background