SenF

Reinhard Töneböhn

Sendezeiten

Montag 18:00 19:00

Reinhard Töneböhn

Schlagworte: ,
Sendezeit:

Jeden Montag 18-19 Uhr

Neue Sendung jeden 1. Montag im Monat

Wiederholungen werden aktualisiert und ggf. geändert

SenF ist das Gewerkschafts-Magazin von radio flora.

Erwachsen ist die Redaktion 2004 aus einem Radioprojekt von radio flora mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen e. V. Wir waren damals Teil einer Reihe bundesweiter Projekte von Arbeit und Leben zusammengefasst unter dem Begriff MoQua – Motivation und Qualifizierung von älteren Erwachsenen für das Bürgerschaftliche Engagement.

Seit April 2005 sind wir bei flora mit unserem Gewerkschafts-Magazin regelmäßig auf Sendung. SenF bedeutet Seniorinnen und Senioren bei Flora gestalten ein Programm. Anfang 2005 entstand auch unser Jingle als Kennung unserer Sendung, damals noch produziert gemeinsam mit dem großen Kabarettisten Dietrich Kittner:

Als engagierte Gewerkschafter*innen halten wir von Beginn an einen engen Kontakt zum DGB Dachverband und seinen acht Mitgliedsgewerkschaften in der Region und auch darüber hinaus.

Enge Kooperationen pflegen wir auch mit medienschaffenden Gewerkschaftssenior*innen aus Hamburg und Bremen, die dort die Zeitschriften Seniorenecho bzw. „WIR“ herausgeben.

Schlagworte unserer Themen sind: Gewerkschaftsthemen, Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialpolitik, Arbeitskampf und Arbeitsrecht, Betriebliche Mitbestimmung und Betriebsräte, Tarifkampf, außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit (Arbeitslose, Mini-Jobber*innen, Studierende, Renter*innen), Gegen Rechts, Diskriminierung und jegliche Fremdenfeindlichkeit in Betrieb und Gesellschaft.

Die Themen der aktuellen Sendung:

Heute haben wir zwei Schwerpunkte in der Sendung über die wir in zwei längeren Interviews ausführlich berichten werden.

So sprachen wir mit dem DGB Vorsitzenden von Hannover Nicola Lopopolo über die Auswirkungen von Inflation und Krise auf Arbeitsmarkt und Gesellschaft, die Transformation in der Industrie, den Fachkräftemangel, und die Erwartungen an die Politik. Ein wesentlicher Themenschwerpunkt des Interviews wird aber auch der aktuelle Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie sein, denn Nicola Lopopolo ist nicht nur DGB Vorsitzender von Hannover, sondern auch IG Metaller und Betriebsratsvorsitzender einer bedeutenden Maschinenbaufirma in Hannover.

Bei unserem zweiten Schwerpunktthema blicken wir auf die aktuelle Situation im Hotel- und Gaststättengewerbe, das durch die Corona-Pandemie ja ganz besonders zu leiden hatte. Die langen Schließungen im Gastgewerbe während der Lockdowns führten auch zu massiven Abwanderungen der ehemaligen Beschäftigten in andere Branchen. Jetzt fehlen die Fachkräften in Restaurants und Hotels. Darüber sprachen wir mit Lena Melcher, Geschäftsführerin der Gewerkschaft Nahrung Genuss und Gaststätten NGG in Hannover.

Letztlich haben wir noch einen kurzen Rückblick auf die Demonstration und Kundgebung des Bündnisses Genug ist genug für schnelle sozial-gerechte und solidarische Lösungen in der Krise.

 

 

 

 

 

 


mehr erfahren

Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner