192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

Background

Die Rosa-Luxemburg-Konferenz vom 11. Januar 2020

erstellt von: am: 15.01.2020

 „Macht der Straße – Kampf um die Zukunft. Die Systemfrage beantworten.“  (Motto der Konferenz)

Die diesjährige 25. Rosa-Luxemburg-Konferenz, die von der Redaktion der „Jungen Welt“ ausgerichtet wird, wurde mit ihrem Kampfgeist und ihrer thematischen Vielfalt dem Jubiläum durchaus gerecht. Unter dem Motto der Veranstaltung waren in einem vielfältigen Programm schwerpunktmäßig die Kampfbereiche Kolonialismus und Korruption mit Beispielen aus dem Libanon und Lateinamerika sowie Rassismus gegen Schwarze in den USA vertreten ebenso wie neoliberale Politik mit dem Abbau des sozialen Netzes derzeit in Frankreich.

Die Konferenz ging mit vielen Beispielen auf die zunehmende Macht der Straße überall auf der Welt ein, die Antwort auf die Systemfrage blieb allerdings weiterhin allgemein, mit dem Verweis auf den Kapitalismus seinen menschenverachtenden Konsequenzen und seinen konkreten brutalen Auswirkungen weltweit, gegen die sich der Widerstand der Opfer derzeit global zu verstärken scheint. Internationale Solidarität war deshalb auch ein wesentlicher Aspekt im Stimmungsbild der Konferenz.

Von der Konferenz berichten Kodjo Valentin Gläser und Yaw Pajonk, die neben ihrer journalistischen Tätigkeit auch in der Dekolonialisierungsbewegung und im Kampf gegen Rassismus aktiv sind. Am Mikrofon ist Axel Kleinecke.

Das Beitragsfoto wurde uns von der Fotografin Gabriele Senft zur Verfügung gestellt.

 

 

Download

 5,925 total views,  1 views today