Knebelgesetze schützen Tierquäler

erstellt von: am: 04.12.2020

in Kanada, den USA und Australien sollen Tierschützer daran hindern, Fotos und Videos von Mißbräuchen in der landwirtschaftlichen Tierhaltung zu machen oder zu veröffentlichen. Das Argument der Tierverwerter-Lobbys: Solche Bilder könnten die Reputation der Branche beschädigen – und somit das Geschäft. Das Argument ist zwar durchaus zutreffend, aber Tierquälerei gehört unbedingt an den öffentlichen Pranger.

 3,486 total views,  5 views today


Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist