Podcast 2024

Am Samstag, den 1. Juni 2024, fand in Hannover – genauso wie in Köln, Frankfurt, Berlin und anderen Städten – eine Kundgebung gegen die neue Welle von Repression und Todesurteilen im Iran statt. Diese Kundgebung wurde vom Forum der iranischen Demokrat:innen und Sozialist:innen Hannover aufgerufen. Moderation: Sorour Khalili und Feri Mirabadi Redebeiträge: – Uta Saenger, […]

Die neue Stimme Hannovers für Euch hier der link zur Band , sodaß Ihr mehr hören könnt ,denn es lohnt sich:

Am 12. 04. 24 frisch aus dem Sauerland und mal wieder in Hannover die Band Binyo . Hört mal in die neueste Produktion rein : kathasstrophe@binyo-music.com . Viel Spaß dabei .

1.Mai Marsch 2024 in Hannover mit der Beteiligung der Gewerkschaften, Jugendbündnis, demokratischen Parteien und Organisationen, Antifa, und Initiativen gegen Krieg. Eine bunte vielfältige Demonstration vom Küchengarten Linden bis zum Goseriedeplatz. Kamera und Schnitt: Kiumarz Naghipour … und der Videobeitrag auf persisch:

Am Samstag, den 27. April 2024, fand in Hannover – genauso wie in vielen anderen Städten – eine Kundgebung gegen die neue Welle von Repression und Todesurteilen im Iran statt, unter anderem gegen das neu verhängte Todesurteil für den Rapper Toomaj Salehi. Diese Kundgebung wurde vom Forum der iranischen Demokrat:innen und Sozialist:innen Hannover aufgerufen. Moderation: […]

Am 21. April 2024 trafen sich 70 Aktive aus etwa 20 Initiativen und Gruppen, in Hannover zur 3. Friedenskonferenz der Norddeutschen Friedensbewegung unter dem Motto: ’75 Jahre NATO, 75 Jahre Grundgesetz – und heute? Frieden schaffen statt ‚kriegstüchtig‘ werden!‘ Die Einladung zur Friedenskonferenz betonte: ‚Mit diesem Kongress wollen wir kritisch Bilanz ziehen und uns gegen […]

Etwa 800 bis 1000 Teilnehmende hatte der Ostermarsch am 30.3.24 in Hannover unter dem Motto:Den Frieden voran bringen – das Töten beenden! Der Aufruf zum Ostermarsch kann unter www.frieden-hannover.de nachgelesen werden. Moderation: Cornelia von Aufstehen für den Frieden Kamera, Tonaufnahme und Schnitt: Kiumarz Naghipour RadiofloraIn der Aegidienkirche: 01- Begrüßung und Anmoderation-Cornelia, Saxophon: Johanna 02-Redebeitrag- Frau Hanna Kreisel-Liebermann, […]

Kundgebung und Mahnwache anläßlich des Weltfrauen*tags zur Solidarisiesung mit der Frauenbewegung im Iran. Am Samstag den 09.03.24 am Ernst-August-Platz Hannover. Veranstaltet von Hanover for Iran, dem Forum der iranischen Demokraten und Sozialisten Hannover, kargah e. V., LGBTQ+-kargah, La Rosa und der Redaktion Persisch von Radio Flora. Moderation und Infos: Sorour Khalili Redebeiträge: 1- Peiman Hadipour […]

Anlässlich des 8. März haben zahlreiche FLINTA-Organisationen eine kämpferische Kundgebung und Demonstration mit vielen anregenden Redebeiträgen organisiert und durchgeführt. Mit einfallsreichen Bannern und Parolen zog die Großdemonstration vom Opernplatz über den Ni Una Menos Platz bis zum Küchengarten. Radio Flora hat den feministischen Kampftag begleitet und alle Redebeiträge aufgezeichnet, die im Folgenden nachgehört werden können: […]

Am vergangenen Freitag 3. März 2024 haben sich in Hannover sowie in mehreren anderen Städten Aktivist*innen der Klimabewegung ‚Fridays for Future‘ und Vertreter*innen und Aktivist*innen der Gewerkschaft ver.di gemeinsam mit zahlreichen Unterstützer*innen auf den Weg gemacht. Neben dem Einsatz für mehr Klimaschutz und eine verbesserte ÖPNV-Infrastruktur setzten sich die Streikenden und Aktivist*innen auch für die […]

Asylrecht verteidigen! Unter dem Motto „Für eine solidarische Gesellschaft jetzt!“ fand am 28. Februar um 17:30 Uhr eine Kundgebung am Theodor-Heuss-Platz vor dem Hannover Congress Centrum statt, um während der Regionalkonferenz der CDU zu protestieren. Die Kundgebung wurde vom Hannoverschen Bündnis für eine solidarische Gesellschaft organisiert. Radio Flora begleitete die Kundgebung und zeichnete die Redebeiträge […]

BLACK HISTORY MONTH* Ein Interview von Séverine Jean mit Haddijatou Jow, Niedersächsicher Integrationsrat (NIR) Mit Haddijatou Jow tauschen wir uns über die Geschichte von Black History Month* und die Bedeutung dieser für Schwarze Menschen in Deutschland. Die Studie der Europäischen Union aus dem Jahr 2023 zeigt deutlich die Zunahme des Rassismus gegen Schwarze und Menschen […]

Thema: Widerstandsrecht, Selbstverteidigung und die Rolle von UN und IGHReferent: Prof.(em) Dr. Norman Paech (Hamburg)Datum: Dienstag, 20. Februar 2024Veranstaltungsort: Stadtteilzentrum VahrenwaldVeranstalter: Palästina Initiative Region Hannover, Moderation: Hans NordenTonaufnahme und Bilder: Kiumarz Naghipour, Radio Flora Aus der Einladung der Palästina Initiative: „Nach Jahrzehnten der Besatzung palästinensischer Gebiete (Westjordanland und Gaza) und jahrelanger Abschnürung des Gazastreifens durch Israel hat sich der Konflikt zwischen dem Staat Israel […]

Anlässlich des vierten Jahrestags der rassistischen Morde von Hanau wurde auch in Hannover an die Opfer erinnert. Das „Migra-Bündnis“ hatte unter dem Motto „Kein Vergeben! Kein Vergessen!“ zum Gedenken aufgerufen, und über 500 Menschen folgten dem Aufruf. Am vergangenen Montag jährte sich zum vierten Mal der rassistische Terroranschlag in Hanau, bei dem am 19. Februar […]

Dokumentation eines historischen Ereignisses in Hannover am Samstag den 27. Januar 2024. Platzbenennung und Enthüllung des Legendenschildes für Jina Mahsa Amini in Hannover Stephanusstraße Ecke Gartenallee in Linden-Mitte. In seiner Sitzung am 20.09.2023 hat der Stadtbezirksrat Linden-Limmer beschlossen, die oben genannte Fläche nach Jina Mahsa Amini zu benennen. Der Text des Legendenschildes lautet: Jina Mahsa […]

Der Wirtschafts- und Verkehrsminister von Niedersachsen Olaf Lies will 6800 Bäume am Südschnellweg roden lassen, um mehr Autoverkehr zu ermöglichen. Gegen diesen Eingriff in die Natur hat sich eine Bürgerinitiative gebildet. Das Attac-Magazin sprach mit zwei Aktiven der Initiative: Helmut ist Anwalt, Almut verantwortet die Petition auf OpenPetition.de. Sie berichten über die bisherigen Proteste und […]

Am 19. Januar  traf sich auf Anregung der Palästina-Initiative eine Gruppe von Menschen aus Hannover, um mit einer „Beweglichen Mahnwache“ für ein Ende des Krieges in Palästina einzutreten. In einer langen Schlange zogen sie mit umgehängten Plakaten durch die Innenstadt. Viele Passanten drückten ihre Zustimmung zu den Forderungen nach einem Waffenstillstand für Gaza, aber auch […]


Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner