Viele Arten zu töten – von Julia Grammel

erstellt von: am: 23.10.2021

Wie schon Bert Brecht schrieb, es gibt viele Arten zu töten – nicht alle sind illegal. In diesem Beitrag geht es um die Einweisung bedürftiger Menschen in sog. „Schlichthäuser“, um Kartellbildung, Entmietung und Gentrifizierung auf dem Wohnungsmarkt. Ein Plädoyer für eine staatliche Wohnwirtschaft im Interesse der Menschen.


beginne eine Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Ihre mail Adresse wird nicht veröffentlicht, Benötigte Felder sind mit * markiert



Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist