Erster Mai 2021 bei Radio Flora – Beiträge und Interviews

erstellt von: am: 01.05.2021

Die Podcasts folgen der Reihenfolge der Sondersendung zum Ersten Mai 2021.

Intro: Willkommen im Normalzustand, Begrüßung von Hubert Brieden:

Interview mit Steffi de Vries, Krankenpflegerin, Thema: Situation im Gesundheitswesen

Interview mit Torsten Hannig, Thema Aktivitäten des DGB in Hannover

Interview mit Tomás Elgorriaga Kunze, Baskenland, Thema: Neue Strategien der baskischen Gewerkschaft LAB und außerbetrieblicher Kämpfe

Geschichte des Ersten Mai (Rückblick von Mechthild Dortmund, gest. 2017)

Interview mit Detlef Ahting, ver.di, Thema: Bedeutung des Ersten Mai in Coronazeiten

Interview mit Achim Sohns, Niedersächsische Initiative gegen Berufsverbote, Thema: Grundrechteabbau und Berufsverbote

Interview mit Thomas Domke, NGG, Themen: Situation im Hotel- und Gaststättengewerbe

Lena Melcher, NGG, Themen: Tarifkämpfe, Süßwarenindustrie, Fleischindustrie

Interview mit dem Gewerkschafter Charly Braun, Themen: Ausweitung von Ladenöffnungszeiten, Kindertagestättengesetz, Krankenhäuser, Friedensaktivitäten:
DGB-Kundgebung am Ersten Mai 2021in Soltau

Dirk Schulze, IG Metall, Thema: Tarifabschlüsse, Kohlekraftwerk Stöcken u.a.


Interview mit Klaus Armbruster vom baskisch-deutschen Kulturverein Baskale, Themen: Soziale Situation und Umgang mit der Pandemie im Baskenland

Interview mit Matthias Richter-Steinke, Geschäftsführer DGB, Region Nord-Ost-Niedersachsen, Thema: DGB-Demonstration in Lüneburg

Die Pandemie und die soziale und politische Situation im Iran (Hossein Naghipour)

Interview mit Pauline Kracht, ver.di-Jugend, Thema: soziale Situation von Studierenden und studentischen Hilfskräften

Die Interviews führten Hubert Brieden, Uwe Dreier und Reinhard Töneböhn.


Weiterlesen:

Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist