192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

Background

RAF

Helden, wohin man schaut … Denkmal in Neustadt am Rübenberge (nicht für die RAF) Zwei Podcasts auf der Flora-Internet-Seite werben für eine Broschüre mit einer „Kurzen Einführung in die Geschichte der Roten Armee Fraktion“. Hubert Brieden hat sie gelesen, die Podcasts gehört, in Büchern von Christian Geissler geblättert … und eine Glosse geschrieben.  683 total views, […]

 683 total views,  4 views today

Die Neuauflage der Broschüre, des Buches „Eine kurze Einführung in die Geschichte der Roten Armee Fraktion (RAF)“                                                                             […]

 728 total views,  1 views today

Am 18.10.2017 jährte sich der Tod der Gefangenen aus der RAF, Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe im Knast Stuttgart-Stammheim zum vierzigsten Mal. Sofort wurde die offizielle Version des Selbstmordes verbreitet. Irmgard Möller, die einzige Überlebende, sagte am 16.1.78 vor dem Untersuchungsausschuss des Landtages Baden-Württembergs aus: „Für uns war klar, Selbstmord ist nicht Sache. […]

 2,079 total views

Am 18. Oktober 2017 jährt sich der Tod der Gefangenen aus der RAF, Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe im Knast Stuttgart-Stammheim zum vierzigsten Mal. Ingrid Schubert, eine weitere Gefangene der RAF wurde in München-Stadelheim tot aufgefunden. Für den Staat war es natürlich „Selbstmord“. Alle Menschen und Initiativen hier in Deutschland, die das öffentlich […]

 1,927 total views

Die BRD hat auf das Phänomen Rote Armee Fraktion „RAF“ geradezu hysterisch überreagiert. Das Ergebnis war ein katastrophaler Verlust an Rechtsstaatlichkeit und demokratischer Kultur  1,486 total views,  1 views today

 1,486 total views,  1 views today