„Lasst die Zapatistas rein!“ Protestkundgebung vor dem französischen Konsulat in Hannover

erstellt von: am: 27.07.2021

Mit dem Motto „Lasst die Zapatistas rein!“ haben eine Gruppe von Menschen am Samstag den 24. Juli vor dem französischen Konsulat in Hannover protestiert.
Eine Delegation von 177 mexikanischen Staatsangehörigen, hauptsächlich aus den indigenen zapatistischen Gemeinden in Chiapas, bereitet sich Monaten darauf vor, nach Europa zu kommen, um das Europa von links und unten kennenzulernen.
Nun verwehrt die französische Regierung der Delegation die bevorstehende Ankunft in Paris.
Zeitgleich mit vielen europäischen Ländern protestierte in Hannover eine Gruppe von Interessenten für die Reise der Zapatistas gegen diese Fehlentscheidung der französischen Regierung. Die Protestierende in Hannover forderten wie die Protestaktionen Europaweit, die französische Regierung auf, die Delegation ohne Beschränkungen einreisen lassen.
Die Gruppe wurden vor dem französischen Konsulat von Miguel einer von den Organisator*innen begrüßt.Er teilte der Gruppe mit, dass am vergangenen Donnerstag ein Protestschreiben an das französische Konsulat angerreicht worden sei. Danach marschierte die Gruppe nach Ernstaugust Platz vor dem Hauptbahnhof. Dort wurde weitere Informationen und auch den Protestbrief an Konsulat vorgelesen:

Redebeiträge vor dem Hauptbahnhof Hannover
Schlußwort

Nach der Kundgebung sprach Hossein von Radio flora kurz mit Miguel über einige Punkte:

Mehr Info:

www.ya-basta-netz.org

LaGiraZapatistaVa #PasoLibreZapatistas #NetzderRebellion


beginne eine Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Ihre mail Adresse wird nicht veröffentlicht, Benötigte Felder sind mit * markiert



Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist