Ein heikles Erbe – Koloniales Sammlungsgut im Landesmuseum Hannover (2)

erstellt von: am: 14.12.2020

Diese zweite Sendung zum Thema des kolonialen Sammlungsgutes im Landesmuseum nimmt die Thematik  mit einer anderen Gesprächspartnerin noch einmal an konkreten Beispielen  wieder auf.

Die Ethnologin Bianca Baumann berichtet von ihren Forschungen über den Erwerb der Objekte von den in Kamerun vorgefundenen indigenen Kulturen am Beispiel des hannoverschen Kolonialoffiziers Wilko von Freese, der alleine zur Sammlung des Museums mit etwa 150 Objekten beigetragen hat. Die unterschiedlichen Wege des Erwerbs von Kunst- und Kultobjekten sowie auch Alltagsgegenständen sind nicht immer klar. Dabei spielten sowohl zivile als auch militärische Kontakte, etwa bei Strafexpeditionen, eine Rolle, und Tausch, käuflicher Erwerb und Schenkung oder auch Raub waren eine breite Bandbreite der Möglichkeiten.

Im zweiten Teil des Gesprächs geht es um ein spezielles Kultobjekt aus der Sammlung von Wilko von Freese, eine Königsstatue aus Kamerun, an deren Beispiel Frau Baumann die wechselhafte Präsentations- und  Interpretationsgeschichte solcher Sammlungsobjekte kolonialer Herkunft im Verlauf des 20. Jahrhunderts und bis heute deutlich macht. In der Art der Präsentation solcher Exponate spiegelt sich die Haltung der zeitgenössischen  Gesellschaft zur kolonialen Bevölkerung wieder, von rassistischer Diskriminierung und überheblicher Arroganz auch noch nach dem Zweiten Weltkrieg bis zu heutigen gemeinsamen Forschungen mit Wissenschaftler*innen aus den Herkunftsländern auf Augenhöhe, an denen Frau Baumann als Ethnologin beteiligt war.

 

Erster Teil des Beitrages: http://radioflora.de/ein-heikles-erbe-koloniales-sammlungsgut-im-landesmuseum-hannover/

Informationen zu den Thema neokoloniale Wirtschaftspolitik und Fluchtursachen in dieser Sendung: http://radioflora.de/fluchtursachen-wirtschaftspolitisch/

Weitere Informationen und Podcasts zum Radioprojekt „Weiß auf Schwarz“ finden sich hier: http://radioflora.de/weiss-auf-schwarz-geschichte-von-ungleichheit-und-rassismus-ein-radioprojekt/

 4,493 total views,  11 views today


Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist