192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

Background

Podcast 2020

Page: 3

Manfred ist den Hörer*innen dieser Sendung durch seine  zahlreichen Beiträgen bekannt. Er kämpfte gegen  die Forensik, Faschismus und Ungerechtigkeit sein Leben lang . Er war bald 28 Jahre in der Forensik eingesperrt und seit einem halben Jahr endlich wieder draußen. Er wurde jetzt am Dienstag, den 11.8., tot in seiner Wohnung aufgefunden. Dazu erst ein Interview […]

 4,403 total views,  4 views today

Wo liegen die Unterschiede in der medizinischen Versorgung vor und hinter Gittern? Thomas befindet sich seit 1996 im Knast und seit 2013 in Sicherungsverwahrung Thomas Meyer-Falk, z. Zt. Justizvollzugsanstalt (SV), Hermann-Herder-Str. 8, D-79104 Freiburg https://freedomforthomas.wordpress.com https://freedom-for-thomas.de  2,563 total views,  2 views today

 2,563 total views,  2 views today

Eine remediale Politik ist in diesem Kontext eine, die nicht die Ursachen eines Problems adressiert, sondern nur an den oberflächlichen Symptomen herumdoktert. Das macht Bundesarbeitsminister Heil mit seinem Gesetz gegen Zeit- und Leiharbeit in der Fleischbranche. Sind Zeit- und Leiharbeit nicht auch woanders ausbeuterisch? Führen Wohnbaracken in anderen Bereichen nicht zur vermehrten Corona-Ansteckung? Aber bei […]

 3,555 total views,  2 views today

„Unwiderstehlich“ ist der Titel eines US-Spielfilms, der messerscharf die Korruptheit des amerikanischen Wahlsystems entlarvt. Alles dreht sich im US-Wahlkampf ums Geld, aber was passiert, wenn eine Provinzkleinstadt auf die Idee kommt, sich ihren Anteil vom großen Geldkuchen zu holen? Die Antwort ist ebenso amüsant wie entsetzlich.  2,506 total views

 2,506 total views

Im Gespräch mit Elmar Wigand vom Kölner Verein Aktion gegen Arbeitsunrecht gehen wir der Frage nach, wie qualifiziert ist der neue SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz für diese Aufgabe? Neben der Frage von Scholz‘ bisherigen sozialpolitischen Positionen werden auch seine Leistungen als OB von Hamburg, z.B. die Intervention zugunsten der Warburg Bank in dem cum ex-Skandal oder […]

 2,271 total views

Mit der Ausweitung der Produktion von Gummiwaren Ende des 19. Jahrhunderts wuchs die Rohstoffnachfrage. Auf dem Kautschukmarkt kam es zu sprunghaften Preissteigerungen. Deutschland war 1910 nach den USA und England der drittgrößte Kautschukverbraucher. Produziert wurden Reifen, Bälle, Hygieneartikel, Keilriemen und vieles mehr. Noch hatte der Plantagenkautschuk den Naturkautschuk nicht abgelöst. Continental Hannover, eine der wichtigsten […]

 3,761 total views

Hannoveranerin und weitere Deutsche seit Monaten in der Türkei festgehalten Von einem Besuch bei ihren türkischen Verwandten, die sie zuvor immer problemlos besuchen hatte, kann Yüksel Weßling seit November 2019 nicht mehr nach Deutschland zurückkehren. Seit nunmehr schon 10 Monaten wird die 67 jährige Deutsche mit doppelter Staatsbürgerschaft in der Türkei festgehalten. Nach einer Verhaftung […]

 2,634 total views

Unter dem Motto “Erinnerung, Gerechtigkeit, Aufklärung, Konsequenzen“ fanden am 19.08. anlässlich der rassistischen Morde in Hanau vor 6 Monaten zwei Kundgebungen in Hannover statt. Zunächst sprachen am Kröpcke Aktivist*innen mehrerer Organisationen über die 9 Ermordeten, beklagten die Untätigkeit der Justiz, stellten Zusammenhänge zur Hetze der AFD in den Parlamenten her: “Kein Vergeben! Kein Vergessen! Gemeinsam […]

 1,277 total views

Die technischen Angriffe gegen de.indymedia.org dauern nun schon bald über 30 Tage an und  die Seite ist praktisch unbenutzbar. Wie u.a. durch bürgerliche Medien bekannt wurde, ist die Online-Zeitung de.indymedia.org, ein Urgestein der linken Medienszene, vom Verfassungsschutz zum ‚Verdachtsfall‘ erklärt worden. Das Ziel des Ganzen dürfte offensichtlich sein: nach der Plattmachung von linksunten soll es […]

 522 total views

Am  28. Juli dieses Jahres endete nach über vier Jahren ein Prozess vor dem Münchner Oberlandesgericht mit drakonischen Strafen. Zehn Kommunist*innen waren angeklagt, aktive Mitglieder der Türkischen Kommunistischen Partei/Marxisten-Leninisten (TKP/ML) zu sein. Die höchste Strafe erhielt der als „Rädelsführer in einer ausländischen terroristischen Vereinigung“ angeklagte Müslüm Elma mit sechs Jahren und sechs Monaten Freiheitsstrafe. Die […]

 1,771 total views,  2 views today

Wir befassen uns mit 3 Auseinandersetzungen 1. Riots am 21.Juni : Am 21.Juni kam es in der Innenstadt Stuttgarts zu Ausschreitungen. Anlass soll laut Polizeiangaben eine Drogenkontrolle gewesen sein. Jugendliche aber gaben an, dass die Polizei sich einen farbigen Menschen rausgepickt hätten, um ihn zu kontrollieren und dabei wohl sehr aggressiv vorgegangen sind. Es sind […]

 2,603 total views,  2 views today

Als Studenten im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der HAWK-Hildesheim und im Masterstudiengang Kulturvermittlung an der Universität Hildesheim sind wir ein zweiköpfiges, engagiertes Team in Bezug auf Jugendarbeit im Stadtteil Hannover Hainholz. Über unsere Tätigkeit als Honorarkraft im Jugendtreff Hainholz hinaus, haben wir uns das Ziel Gesetzt, ansprechende, kulturfördernde Angebote für Jugendliche aus dem Stadtteil zu […]

 7,804 total views

Die Ducks sind, dank den Comic Strips und Lustigen Taschenbüchern, in aller Welt bekannt. Aber wusstet Ihr, dass es weltbekannte Gemälde und Skulpturen mit den Ducks gibt? Der Autor wusste dies nicht, doch nun hat Andreas Müller seinen Horinzont diesbezüglich erheblich erweitert.

Kolonialismus ähnelt dem Krieg in vielerlei Hinsicht, auch insoweit, als dass Beute gemacht wird. Landnahme, Aneignung wertvoller Rohstoffe und Kunstobjekte gehören zu beiden dazu. Mit dem zunehmenden Bewusstsein bei den ehemaligen Kolonialherren, dass der Kolonialismus schweres Unrecht war, ist auch das Bewusstsein dafür gestiegen, dass geraubte Kunst, Kultgegenstände und andere Kulturgüter zurückzugeben sind. Damit jedoch […]

 2,428 total views

Die Coronakrise trifft – wie alle Krisen – Arme und prekäre Existenzen besonders hart. Dir Arbeitslosigkeit steigt dramatisch an, Hartz IV-Anträge nehmen zu, freischaffende Künstler*innen und Solo-Selbständige verlieren ihr Einkommen – oder sogar die ganze bürgerliche Existenz. Die Hilfspakete der Bundesregierung helfen jedoch nicht den wirklich Bedürftigen. Sie kommen nicht dort an, wo sie am […]

 2,405 total views

Herr Sänger ist seit Jahren obdachlos, seine Lebensmitte ist der Stadtteil Badenstedt in Hannover. Die meiste Zeit hält er sich an einer Tramhaltestelle auf. Er verhält sich unauffällig und stört niemanden. Trotzdem wollen einige Menschen, die sich für etwas Besseres halten, ihn von seinem angestammten Platz verdrängen. Herr Sänger erzählte Julia Grammel von der Gruppe […]

 2,136 total views

Zum Anlass der Herausgabe des Buches „HALIM DENER – GEFOLTERT. GEFLÜCHTET. VERBOTEN. ERSCHOSSEN.“ , fand am Freitag, den 24. Juli, auf dem Halim-Dener-Platz in Linden Nord Hannover eine Buchvorstellung statt. In Gedenken an alle Menschen, die Schutz vor Krieg und Gewalt gesucht haben und Opfer von Fremdenhass und staatlicher Gewalt geworden sind. „Kampagne Halim Dener“ […]

 2,031 total views

Nun darf auch das GOP Hannover wieder seine Pforten öffnen, wenn auch unter anderen Vorgaben, die vor der Pandemie galten. Aber man kann auf jeden Fall behaupten, dass sich die Menschen vom GOP Hannover größte Mühe geben, die Zuschauer so gut wie möglich vor Covid19 zu schützen. Andreas Müller hat sich die neuen Bedingungen vor […]

Von 1800 – 1914 verließen 5,5 Millionen Menschen Deutschland, um sich auf Dauer in Übersee anzusiedeln. Sie flohen vor der wirtschaftlichen Misere und den repressiven politischen Zuständen und versuchten in der „Neuen Welt“ auch ein neues Leben und ihr Glück zu finden. Doch in der „Neuen Welt“ lebten bereits Menschen, die nun von europäischen Einwanderern […]

 4,990 total views

In Hannover ist eine Straße nach dem Schriftsteller Gustav Frenssen benannt, der im Kaiserreich den Kolonialismus verherrlicht und die in den Kolonien lebenden indigenen Völker auf übelste rassistische Weise verunglimpft und herabgesetzt hat. Folgerichtig war Frenssen dann auch später in der Nazi-Zeit ein glühender Apologet und Propagandist des NS-Regimes. Ein von der Landeshauptstadt Hannover eingesetzter […]

 4,225 total views,  111 views today

Der Handel mit afrikanischen Sklaven und deren Verschiffung nach Amerika, wo sie auf den neu entstandenen Plantagen ge- und verbraucht wurden, legte die Grundlage für die Industrialisierung Europas. Im Radiofeature werden die historischen Hintergründe des atlantischen Dreieckshandels beleuchtet. Nicht nur die großen Kolonialmächte England, Spanien, Frankreich, Portugal und die Niederlande profitierten vom Raub afrikanischer Arbeitskräfte, […]

 3,225 total views

Der Nachtragshaushalt der Landesregierung in Niedersachsen steht, 8,4 Milliarden Euro wurden am 15. Juli durchs Parlament gebracht, nach bereits 4,4 Milliarden im Mai 2020. Nicht genug für den Deutschen Gewerkschaftsbund DGB Niedersachsen und seine acht Mitgliedsgewerkschaften. Ihnen fehlen die Visionen für die Zukunft nach der Corona-Krise. Sie fordern einen milliardenschweren Niedersachsenfond unabhängig vom Haushalt. Dazu […]

 5,090 total views

Asma-Esmeralda AbdAllah-Alvarez Ramirez aus der Redaktion der Internationalen Frauen*sendung auf Radio Flora im Gespräch mit Joanna von Decolonize Hannover über ihr dekoloniales und anti-rassistisches Engagement, über koloniale Spuren in Hannover und die Aktivitäten von Decolonize Hannover. Weiterführende Links: https://decolonize-hannover.de/ Twitter: @decolonize_han Instagram: @decolonizehannover https://www.tearthisdown.com/de/ Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland Bund e.V.: http://isdonline.de/  4,990 total views

 4,990 total views

unsere Sondersendung! Diesmal haben wir Frau Gyde Jensen, die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, bei uns zu Gast! Eine sehr menschliche Politikerin, die ihre Sichtweise zu dem Thema Gewalt und Missbrauch in Einrichtungen, wie kann man den Menschen helfen und was muss auf politischer Ebene getan werden, einbringt. Es erwartet Euch wieder […]

 2,093 total views

Die Islamische Republik Iran hat auch aktuell nicht damit aufgehört, ihre Mord- und Terrormaschinerie zu stoppen. Im Iran wurden gerade erst drei Jugendliche in der Stadt Teheran sowie acht weitere junge Männer, die in der Stadt Isfahan festgenommen wurden, zum Tode verurteilt. Sie waren friedlich an den Protesten im November 2019 beteiligt, die aufgrund einer […]

 1,084 total views

Die USA gefallen sich in einer Kultur der politischen Rituale: Sie echauffieren sich darüber, wenn die Nationalflagge nicht hinlänglich geachtet wird, sie regen sich über relative Kleinigkeiten auf, wie z.B. das Recht auf Abtreibung oder Busing in öffentlichen Schulen. Und sie haben sich qua Verfassung ein seltsam liturgisch anmutendes Präsidentenwahlverfahren zugelegt, die hochgradig manipulierbar, wenig […]

 8,157 total views

1. Riots in Stuttgart: Warum gibt es für die, die wegen den riots in Stuttgart sind weniger Solidarität als für den inhaftierten Antifaschisten Jo? 2. Kriminalisierung von Antifaschist*innen: Am  1. Juli kam es in mehreren Städten Baden-Württembergs zu Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmungen und DNA-Entnahmen. Eine Person, Jo, wurde wegen angeblichen Mordversuch in U-Haft in Stuttgart-Stammheim gesteckt, alle […]

 7,608 total views,  4 views today

Thomas befindet sich seit 1996 im Knast und seit 2013 in Sicherungsverwahrung in der JVA Freiburg Er berichtet u.a. wie sich die aktuellen Corona-Maßnahmen auf die Gefangenen in der JVA Freiburg  auch nach 3 Monate immer noch  repressiv auswirken und den strukturellen Rassismus hinter  und vor den Gittern Thomas Meyer-Falk, z. Zt. Justizvollzugsanstalt (SV), Hermann-Herder-Str. 8, D-79104 Freiburg […]

 3,938 total views

Am 21.Juni kam es in der Innenstadt zu sogenannte Ausschreitungen. Anlass soll laut Polizeiangaben eine Drogenkontrolle gewesen sein. Jugendliche  aber gaben an, dass die Bullen sich einen Schwarzen rausgepickt hätten, um ihn zu kontrollieren und dabei wohl sehr aggressiv vorgegangen sind. Als einer der Jugendlichen dem kontrollierten Jugendlichen zur Hilfe kommen wollte, sind die Schergen alle auf […]

 2,261 total views,  2 views today

Der Journalist Kodjo Gläser berichtet über eine Demonstration gegen Rassismus in Hamburg und von den Debatten über die koloniale Vergangenheit der Hafenstadt. Im Mittelpunkt der Auseinandersetzungen steht zur Zeit das Bismarck-Denkmal, das aufwändig restauriert wird. Reichskanzler Otto von Bismarck initiierte die Berliner Afrika-Konferenz von 1884/85, auf der die euopäischen Mächte Afrika unter sich aufteilten, um […]

 2,885 total views

Die Medien echauffieren sich heftig über die lobbyistische Geschäftstüchtigkeit des jungen CDU-Politikers. Dabei hat er nicht übermäßig stark zugeschlagen – er blieb durchaus im Rahmen der üblichen (und durchaus legalen) Usancen. Würde man Lobbyismus und Geschaftlhubereien in der Politik tatsächlich nicht haben wollen, hätte man viele Möglichkeiten, sie mit Gesetzen und Ehrenkodizes zu unterbinden. Will […]

 2,176 total views

Der DAX-Konzern Wirecard musste – erstmalig in der Geschichte des deutschen Leitindexes für Aktien – Insolvenz anmelden. An Warnungen hatte es wahrlich nicht gemangelt. Wirecard hat dabei eine juristisch aggressive Politik gegen Kritiker geführt, die leider mehr als bereitwillig von Gerichten und Staatsanwaltschaften mitgetragen wurde. Sowohl kritische Anleger als auch die Presse wurden so über […]

 1,892 total views

Vorstellung: zu Gast in der heutigen Sendung für Euch: Frau Esther Peylo, Leiterin des Projekts Ombudschaft Jugendhilfe in Baden-Württemberg steht mir in einem Interview zur Verfügung und berichtet über ihre Erfahrungen, ihre Ergebnisse und was sich, aus ihrer Sicht, unbedingt ändern muss. steht mir in einem Interview zur Verfügung und berichtet über ihre Erfahrungen, ihre […]

 2,539 total views

Asma-Esmeralda AbdAllah-Alvarez aus der Redaktion der Internationalen Frauen*sendung auf Radio Flora im Gespräch mit Winnie Akeri. Winnie Akeri ist Mitglied des Bundesvorstands der ISD (kurz für Initiative Schwarze Menschen in Deutschland), langjährige politische Aktivistin und studierte Sozialwissenschaftlerin.   Das Interview lief zuerst in der Internationalen Frauen*sendung am Donnerstag, 25.06.2020.  nterview mit Winnie Akeri (ISD) über […]

 2,158 total views

Die Welt hat einen Schuldenberg aufgehäuft, der 318 % des Bruttosozialprodukts der gesamten Erde ausmacht. Das war allerdings noch vor der Coronakrise. Man geht allgemein davon aus, dass der Schuldenstand durch die Folgekosten der Krise wohl noch mehr zuwachsen wird, als dies nach der Finanzkrise 2008 passierte. Muss uns das bekümmern? Ist das wirklich unser […]

 2,961 total views