Podcast

Page: 4

Friedensdemo am Fliegerhof Wunstorf Am 10. Juni 2023 um „5 vor 12“ organisierte die Friedensinitiative Neustadt/Wunstorf am Haupttor des Fliegerhorstes Wunstorf eine Kundgebung gegen das Nato-Großmanöver „Air Defender 23“. Der Bau des Fliegerhorstes Wunstorf war Teil der Kriegsvorbereitungen des NS-Regimes, und während des Zweiten Weltkrieges erfüllte dieser Militärflugplatz seinen Zweck als Drehkreuz für Bomber und […]

Die Wiederwahl von Erdogan in der Türkei – Ein Gespräch mit Herbert Schmalstieg Als engagierter Menschenrechtler hat Dr. Herbert Schmalstieg, der Exbürgermeister der Landeshauptstatt Hannover schon seit langem die Politik des türkischen Präsidenten Erdogan kritisch beobachtet. Besonders gegen die Repression gegen oppositionelle Journalisten und Akademiker in der Türkei, gegen die Einschränkungen der Pressefreiheit und der […]

Kundgebung & Demo in Hannover 10Juni, Solidarisierung mit den Freiheitskämmenden in Iran und gegen das islamische Terrorregime in Iran. Die Kundgebung unterstützt die Forderungen der Protestkundgebung vor der Internationalen Arbeitsorganisation(ILO) am 9. Juni 2023 in Genf zur Solidarität mit den ArbeiterInnen im Iran und den Ausschluss der Islamischen Regierung Iran von der ILO und fordert […]

Als Gedankenexperiment habe ich die letzte Bundestagswahl unter der Annahme nachmodelliert, die Wähler*innen hätten ausnahmslos nach der Maßgabe ihrer tatsächlichen Interessen gewählt. Wie man da annehmen kann, kam es zu einem ganz anderen Wahlergebnis als im Jahr 2021.

Der Dadaismus als Kunstbewegung reicht in die Zeit bis zum Ersten Weltkrieg zurück, aber die Postmoderne hat zu einer Renaissance geführt, die sich auch – und vielleicht sogar gerade – in der Politik manifestiert. Eine Analyse.

„Verhindert den atomaren Dritten Weltkrieg! Frieden üben statt Krieg!“ ist auf Flyern der Friedensinitiative Neustadt/Wunstorf zu lesen, die zu einer Antikriegskundgebung gegen das Nato-Großraummanöver „Air defender 23“ am 10. Juni 2023 um 5 vor 12 am Haupttor des Fliegerhorstes Wunstorf aufruft. Unterstützt wird der Aufruf von weiteren Friedensgruppen aus Norddeutschland. Die Friedensinitiative schreibt in ihrem […]

Sahra Wagenknecht erinnert mich stark an die Figur Rorschach aus dem Film „Watchmen“: Sie ist ehrlich, unerbittlich und kompromisslos. In einer Welt, wo die meisten Politiker*innen verlogen und opportunistisch sind, sind diese Eigenschaften maximal erfrischend – auch wenn Wagenknechts politische Positionen inhaltlich erstaunlich häufig daneben sind.

Versucht euer Leben zu genießen. Versucht alles was ihr möchtet. Probiert euch aus. Nur so bekommt ihr eine Antwort auf eure Fragen. Cosmic Technology from Planet X.

Tren-Maya – Der Widerstand gegen industrielle Mega-Projekte im Süden Mexikos Es geht um ein gigantisches sogenanntes Entwicklungsprojekt der mexikanischen Regierung im noch unberührten Regenwald im Süden Mexikos – und um den Widerstand, der sich vor Ort und weltweit dagegen formiert. Unter dem Projektnamen Tren Maya, Maya-Zug soll auf der Halbinsel Yukatan im Siedlungsgebiet des indigenen […]

Warum warten? Leben ist jetzt. Immer. This is just a Ride. Buy the Ticket. Take the Ride. Lyrik aus meinen (un)Tiefen.

Soschia, Peiman und Mona sind schon länger politisch aktiv und interessiert! Inspiriert durch die frauengeleitete Revolution im Iran und durch das Angebot von Radio Flora haben sie Lust bekommen sich wie der Programmname schon sagt grenzenlos mit sozialen und politischen Themen zu beschäftigen. Im Monatsrückblick wird gemeinsam philosophiert und versucht das Augenmerk auf die Dinge […]

Die EU will eine neue Regulierungsbehörde einrichten, um die Medienfreiheit zu schützen. Im Ernst jetzt? … Eine Beamt*innen-Schar und ein Wust an Vorschriften soll die Freiheit garantieren?

Menschenkette in Hannover 20.Mai 2023, Protest gegen die neue Hinrichtungswelle in Iran und zur Solidarität mit der andauernden „Frau Leben Freiheit“ Revolution.Aufruf von: Hanover for Iran, Forum der iranischen Demokratinnen und Sozialistinnen Hannover, kargah e. V., LGBTQ+-kargah, La Rosa und radio flora Redaktion Persisch.Moderation und Infos: ImaKamera&Schnitt: Kiumarz Naghipour Gegen Hinrichtung, Folter und für die […]

Was seit 2020 passiert ist, hätte nie passieren dürfen.Wie wissenschaftsfeindlich, antiinterdisziplinär, autoritär, aggressiv und ausgrenzend sich Medien, Politik, Wissenschaft, Ärzte, Pflegepersonal, der größte Teil der Bevölkerung und nicht zuletzt Antisemitismusforscher*innen angesichts der Corona- und Demokratiekrise verhalten haben, ist schockierend und präzedenzlos in der Geschichte der Bundesrepublik.So gut wie alle „Maßnahmen“ der deutschen Coronapolitik seit März […]

Erst zu verhandeln, wenn die Kriegsparteien erschöpft seien und Russland klar geworden sei, keine Aussicht auf Sieg zu haben, das bedeutet Abnutzungskrieg, mehr und mehr Tote und Zerstörung. Dem sollen konstruktive Vorschläge zur Beendigung des Krieges vor- und entgegengestellt werden, die bisher in der internationalen Diskussion auf dem Tisch liegen. Dabei wird auch beleuchtet, welche […]

Der Begriff „Vernichtungskrieg“, in dessen Zentrum der Völkermord an Millionen von Slawen und der Holocaust stehen, wird von nicht wenigen Befürwortern von Waffenlieferungen an die Ukraine und von Unterstützern eines bislang in der Geschichte der Bundesrepublik nie dagewesenen Aufrüstungsprogramms zunehmend seines Inhalts beraubt, trivialisiert und auf jeden Krieg angewandt. Nur so glauben sie ihren Kriegskurs […]

Liebe Friedensfreundinnen und -freunde, Die Demo in Munster hat viel Spaß gemacht. 120 -150 Teilnehmende sind in Hannover wenige, aber in Munster ein besonderes Ereignis. Und es war schön, die vielen Freunde aus dem Norden – HH, HB, HL, Lü, Ol usw. zu treffen. Text und Aufnahme: Agnes Hasenjäger Ablauf am 13.5.23 in Munster: Am […]

Kundgebung und Demo in Hannover am 13 Mai 2023, gegen die neue Hinrichtungswelle in Iran und zur Solidarität mit der andauernden „Frau Leben Freiheit“ Revolution.Aufruf von: Hanover for Iran, Forum der iranischen Demokratinnen und Sozialistinnen Hannover, kargah e. V., LGBTQ+-kargah, La Rosa und radio flora Redaktion Persisch.Moderation und Infos: Ima, Sorour, SoschiaRedebeiträge:Martina Machulla, Mitglied des […]

Die Veranstaltung zum 8. Mai – dem Tag der Befreiung am Mahnmal Gerichtsgefängnis. Veranstalter: VVN-BdA, Friedensbüro Hannover und Rote Hilfe. Es sind die folgenden Reden enthalten:1- Reinhold Weismann-Kieser für die VVN-BdA 2- Agnes Hasenjäger für das Friedensbüro 3- Hartmut für die Rote Hilfe 4- Ein junger Mann von der SDAJ. Reinhold Weismann-Kieser für die VVN-BdA: […]

Mit dem Schmetterlingseffekt wird das Phänomen beschrieben, dass in komplexen Systemen geringfügige Veränderungen der Startbedingungen später zu dramatischen Folgewirkungen führen können. Der Schmetterlingseffekt kommt in vielen Bereichen zum Tragen – besonders stark in der Politik.

Deine Krankheit ist dein Gott. Ich werfe einen Blick auf deine Persönlichkeitsstörung. Ich hoffe es geht dir besser und du findest was du suchst.

Zwei hochbegabte Politiker*innen sind fulminant an ihren eigenen fatalen Charakterfehlern fulminant gescheitert. Zum Teil tragisch – aber auch mit stark farcehaften Elementen.

9:30 Uhr Aufstellung Demozug Freizeitheim Linden10:00 Uhr Demonstration ab Windheimstraße/Freizeitheim Linden11:00 Uhr Kundgebung: Goseriedeplatz Ab 14:00 Uhr 1.Maifest auf der Faustgelände, über 10000 Besucher*innenKamera&Schnitt(Gesamtes Programm): Kiumarz Naghipour radio flora

Die Industriegewerkschaft Bauen Agrar Umwelt IG BAU mahnt staatliche Förderprogramme besonders im sozialen Wohnungsbau an. Hohe Material- und Energiekosten bei gleichzeitig steigenden Zinsen schrecken sowohl große Investoren wie auch kleine private Hausbauer ab. Selbst bereits genehmigte Bauanträge liegen deshalb auf Eis. Die Branche spricht von einer Baukrise mit Umsatzeinbußen von fast zehn Prozent und stark […]

Die Tarifeinigung für die 2,5 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen am Samstag 22.04.23 in Potsdam ist ein Kompromiss bei dem sowohl Arbeitgeber wie auch Gewerkschafter Zugeständnisse mache mussten. Das Ergebnis liegt sehr nahe an dem voran gegangenen Schlichterspruch. Die letzte Entscheidung, Zustimmung oder Ablehnung, aber werden noch die Beschäftigten treffen müssen – mit den […]

Über die Feierlichkeiten des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB am 1. Mai in Hannover sprachen wir mit dem Geschäftsführer des DGB Niedersachsen-Mitte Torsten Hannig. Neben den Feierlichkeiten haben wir dabei auch viele Themen angesprochen, die dem DGB und seinen acht Mitgliedsgewerkschaften aktuell besonders wichtig sind. Wir sprachen über Planung und Ablauf von Demonstration und Kundgebung sowie den […]

Finnland hat – nicht zuletzt auf Grund des russischen Angriffs auf die Ukraine – seine traditionelle Neutralität aufgegeben und ist jetzt der NATO beigetreten. Dadurch ist nicht nur Finnland sicherer geworden, sondern das ist auch ein Zeichen Richtung Russlands, dass Europa Aggressionskriege nicht widerspruchslos akzeptiert.

Kundgebung und Demo in Hannover am 15 April 2023, zur Solidarität mit der andauernden „Frau Leben Freiheit“ Revolution in Iran, und aktuell der Verurteilung der Giftanschläge auf Schülerinnen.Aufruf von: Hanover for Iran, Forum der iranischen Demokratinnen und Sozialistinnen Hannover, kargah e. V., LGBTQ+-kargah, La Rosa und radio flora Redaktion Persisch. Moderation und Infos:Ima, Sorour, Soschia […]

Der KI-Bot ChatGPT verhält sich erstaunlich menschlich: Er begeht Denkfehler, erliegt Irrtümern und zeigt manchmal eher wenig soziale Intelligenz. Aber wieso sollte ein KI-Programm überhaupt den Ehrgeiz haben, menschlich zu sein? Er ist aus Silikon, wir aus Kohlenstoff. Unterschiede sind da vorprogrammiert.

Ostermarsch 2023 in Hannover – Die Reden Der diesjährige Ostermarsch der hannoverschen Friedensbewegung in Hannover stand unter dem Schatten des Ukraine-Krieges und natürlich prangerten alle Redner*innen auch diesen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Putins als Verbrechen gegen die Menschheit an. Im Unterschied zum derzeitigen politischen Mainstream wurde allerdings die Fortsetzung und Eskalation dieses Krieges mit immer mehr und […]

Am Samstag, den 8. April fand in Hannover der Ostermarsch mit etwa 1200 Teilnehmenden statt. Unter dem Titel „Den Frieden gewinnen – nicht den Krieg“ ging die Hauptforderung um Frieden für die Ukraine durch sofortigen Waffenstillstand ohne Vorbedingungen – erst nach dem Ende von Töten und Zerstörung kann es dann zu Verhandlungen um dauerhafte Friedenslösungen […]

Unter dem Motto Den Frieden gewinnen – nicht den Krieg! beginnt der diesjährige Ostermarsch in Hannover am 8. April um 11 Uhr in der Ägidienkirche, ein Gespräch mit Agnes Hasenjäger vom Friedensbüro Hannover.

Kontaktschuld ist ein Konzept, das man aus Diktaturen und Steinzeitgesellschaften kennt. Es geht davon aus, dass man sich selbst schuldig macht, wenn man mit Ketzern oder Dissidenten oder anderen Verstossenen Kontakt hat. Im Zuge der kontroversen Diskussionen um die Corona-Massnahmen oder den Ukraine-Krieg wurde die Kontaktschuld in Deutschland wiederbelebt. In einem Rechtsstaat ist dies unerträglich.

Ausgehend von Stewart Brands Verortung sowohl in der Gegenkultur der 1960er Jahre als auch in der Netzkultur der 1980er Jahre vertritt der US-Wissenschaftler Fred Turner den Standpunkt, dass erstere fast naturläufig zur Entstehung letzterer geführt hat. Turner kann viele Belege für seine Theorie anführen.

Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank und der Credit Suisse hat die Finanzmärkte stark verunsichert. Gerade die Tatsache, dass die Ursachen der Bankkräche unterschiedlich waren, führt uns deutlich vor Augen, dass die stabilisierenden Reformen, die es seit 2008 angeblich gegeben haben soll, nichts als Augenwischerei waren.

Seit Monaten schon stellt die Postbank ihr IT-System um. Nicht für die Kund*innen unsichtbar, sondern mit viel Tam-Tam. IBANs und BICs werden geändert, neue Zugangsdaten für Online- und Telefon-Banking werden mitgeteilt. Eine neue Postbank-App ist (anstelle der beiden vorhandenen) zu downloaden und einzurichten. Ein Chaos ohnegleichen.

Humanitäre Hilfe darf nicht zur politischen Waffe werden – Das Erdbeben in der Türkei und in Nordsyrien Die Erdbebenkatastrophe in der Südtürkei und in Nordsyrien, die bei uns zu Unrecht schon wieder aus den Medien verschwunden ist, war unter dem obigen Motto Gegenstand eines jezidischen Informationsabend im Raschplatz-Pavillon am 17. März 2023. Kurdische, jezidische Politiker*innen, […]

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hatte für Niedersachsen-Bremen am 22. u. 23. März erneut zu Warnstreiks im Öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen aufgerufen. Zu zentralen Großdemonstrationen kam es in Bremen und Hannover am Mittwoch 22.03. Auf dem Opernplatz in Hannover sprachen wir mit dem Bundesvorsitzenden von ver.di Frank Wernecke und mit Detlef Ahting, ver.di Landesbezirksleiter Niedersachsen-Bremen. […]

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di fordert in den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen10,5 Prozent mehr Geld, mindestens aber 500 Euro. Nachdem die erste Verhandlungsrunde am 24.01. ohne Angebote der Arbeitgeber verlief legten sie in der zweiten Runde in Potsdam am 22. und 23.02.23 ein Angebot auf den Tisch worauf ver.di mit […]


Radio Flora @192 kBit/s

Radio Flora

Current track

Title

Artist

WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner